Skip to content
6. August 2012 / Jonk

Famitsu Scan und Releasedatentipps (Update)


Update (08. August 2012):

Nintendo Everything hat den Famitsuscan übersetzt, wodurch einige weitere Details zu den Geschäften und Einrichtungen bekannt geworden sind:

Museum:
-wie immer rund um die Uhr geöffnet
-die Anzahl der Fische und Fossilien wurde erhöht
-es gibt einen neuen Ausstellungsraum (die Funktion ist noch unbekannt)
-es gibt nun einen Museumsladen, was man dort kaufen kann ist noch nicht bekannt

Schneiderei
-von 10 bis 21 Uhr geöffnet
-im Vergleich zu den Vorgängern scheint sich nicht viel geändert zu haben

Gärtnerei
-Öffnungszeiten: 9 bis 20 Uhr
-Blumen und Setzlinge werden nicht mehr bei Nook sondern in einem neuen Laden verkauft
-von einem Faultier geführt

„Waschbär Immobilien“ (freie Übersetzung meinerseits)
-Öffnungszeiten: 10 bis 20 Uhr
-wie bereits bekannt, führt Tom Nook nun eine Art Immobilienunternehmen
-zu Beginn erhält man ein Zelt als Behausung, erst später kann man sich ein Haus bauen, das dann erweitert und ausgebaut werden kann
-hier können auch die Individualisierungen für das eigene Haus gekauft werden

Auch Tom Nooks Laden wird es wieder geben, wie bereits bekannt, wird der aber von Nepp und/oder Schlepp betrieben werden. Er wird von 8 bis 20 Uhr geöffnet sein. Außerdem ist bestätigt, dass es ein großes Einkaufszentrum geben wird. Ob alle Geschäfte sich in diesem befinden werden ist noch nicht sicher, aber wahrscheinlich. Eine neue Möbelserie sind zum Beispiel die Meerjungfrauenmöbel.

————

Die letzten Infos zu AC3D liegen jetzt schon über einen Monat zurück und es gibt bisher noch keine Anzeichen, wann und wo wir Neues zu sehen bekommen werden. Da das Spiel in Japan aber auf jeden Fall noch in diesem Jahr erscheinen wird, dürften wir nicht mehr allzu lange warten müssen.

Eine paar Neuigkeiten gab es aber doch im letzten Monat, nämlich diesen Scan aus dem japanischen Magazin „Famitsu“:

Allem Anschein nach zeigt er aber nicht besonders viele neue Infos. Alle Bilder sind bereits bekannt, bis auf eines: Das Bild ganz links am Rand mit dem Mädchen, das eine gelbe Blume gießt. Darauf sieht man eine Kugel, welche auf einem Spielplatz vielleicht als Klettergerüst benutzt werden könnte. Dies ist wohl auch ein Dekoelement, das man als Bürgermeister kaufen und in der Stadt platzieren kann. Die verfügbaren Gegenstände beschränken sich also nicht nur auf praktische Dinge, wie eine Bank, eine Laterne oder eine Uhr sondern es existieren auch reine Ziergegenstände, mit denen die Stadt individuell gestaltet werden kann. Links unten auf dem selben Bild ist außerdem noch ein rundes Blumenbeet zu sehen, das wohl auch zu diesen Ziergegenständen gehört.

Außerdem bestätigt der Scan, dass es sich bei dem Laden des rosafarbenen Alpakas (dessen Name リサ Risa oder Lisa zu lauten scheint, ich bin mir allerdings nicht sicher, da die Schrift ziemlich klein ist, der Name könnte aber passen, denn 利 ri bedeutet „Profit“) um einen Second Hand Laden handelt. Was das genau bedeutet ist noch unklar. Ich könnte mir vorstellen, dass man dort nicht mehr benötigte Möbel abgeben kann, die dann verkauft werden. Der Laden scheint sich in der Stadt selbst und nicht in der Einkaufspassage  jenseits der Gleise zu befinden, da im letzten Trailer die Spieler an einem rosafarbenen Laden vorbei liefen, der durchaus der Laden des Lamas sein könnte.

Zum Releasedatum gibt es immer noch keine genaueren Informationen, als Herbst 2012 für Japan und erste Jahreshälfte 2013 für Europa. Für Amerika gibt es noch keinerlei Informationen zum Erscheinungsdatum. AC3D könnte also das erste Animal Crossing sein, dass Europa vor Amerika bekommt, auch wenn das immer noch unwahrscheinlich ist und ich eher denke, dass es in Europa und Amerika ungefähr gleichzeitig erscheinen wird.

Für Japan würde ich den November 2012 als Erscheinungsmonat tippen, denn sowohl ACWW, als auch ACLC kam in diesem Monat heraus.

In Europa könnte es Ende März erscheinen. ACWW erschien am 31. März 2006 und da es wie AC3D für einen Handheld ist, scheint dieser Monat auch für AC3D realistisch. Zugegeben, das ist etwas weit hergeholt, aber ich könnte es mir durchaus vorstellen. Obwohl es natürlich schöner wäre, wenn es früher kommen würde.

Sag deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: