Skip to content
10. Oktober 2011 / Jonk

Deutsche Übersetzung des Interviews


Wie versprochen folgt nun die deutsche Übersetzung des Interviews, das unter dem Text nochmals als Video eingebettet ist!

Credits go to Tron232!

***************
Doubutsu no Mori (Japanischer Name von Animal Crossing)
Entwicklertreffen
***************

***************
Produzent
Eguchi Katsuya
***************

Eguchi: Hallo, ich bin Eguchi, der Produzent der Animal Crossing Serie. Heute werden wir, zusammen mit drei Mitgliedern des Entwicklerteams, ein bisschen über die 3DS-Version von Animal Crossing reden. Danke für’s Zusehen!

Eguchi: Ich habe hier einige Kommentare von Fans, die Animal Crossing für den Nintendo DS oder die Wii gespielt haben und an einer Umfrage vom Club Nintendo teilgenommen haben.

[Alle nicken]

Eguchi: Ich dachte, wir könnten uns einige dieser Kommentare ansehen, während wir das neue Spiel verstellen. Los geht’s!
Alle: Okay.

Eguchi: Okay, hier ist unser erstes Kommentar:

***************
F: Was magst du an den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Ich mag es, mit den tierischen Bewohnern zu interagieren und alles in meinem eigenen Tempo zu erledigen. Ich glaube, die täglichen Routine-Arbeiten geben einem ein realistisches Gefühl und das ist gut.
-39 Jahre alt, männlich
***************

Eguchi: Meiner Meinung nach können die Spieler auch in der 3DS-Version das Spiel in ihrem eigenen Tempo spielen, aber ich möchte euch ein paar der neuen Features vorstellen. Fangen wir mit unserem Direktor Kyoukyoku-san an.

***************
Direktor
Kyoukyoku Aya
***************

Kyoukyoku: Ein neues Element der 3DS-Version ist, dass der Spieler dieses Mal zum Bürgermeister der Stadt wird, somit kann er die Entwicklung der Stadt steuern und hat die Möglichkeit, die Stadt seinen Wünschen entsprechend anzupassen.

***************
Oben rechts: Die gezeigten Bilder und Videos befinden sich noch in der Entwicklungsphase.


Unten: Während dieses Video in 2D gezeigt wird, wird das finale Produkt 3D unterstützen.


Sprechblase:
Liliane: Huch? Du wirst doch wohl nicht etwa der neue Bürgermeister sein? Schön dich kennen zu lernen ich bin Liliane. Lasst uns alle zusammen Spaß haben!
***************

Kyoukyoku: Natürlich ist es dir selbst überlassen, wie viel Kontrolle du übernimmst..

[Untertitel: Werde Bürgermeister und führe die Stadt.]

Eguchi: Ah, das heißt also man muss nicht unbedingt das ernste Leben eines Bürgermeisters führen. Man kann sich viel darum kümmern, muss es aber nicht. Das Bürgermeister Amt ändert daran nichts.

Kyoukyoku: Ja, wir hoffen, dass erfahrenen Spielern diese erfrischende, neue Erfahrung gefallen wird.

***************
F: Was ist deine Lieblingsbeschäftigung in den ‚Animal Crossing‘ spielen?
A: Ich mag es, ohne bestimmtes Ziel herumzuwandern, Insekten und Fische zu fangen und mit den Bewohnern zu plaudern. Ich freue mich auch schon darauf, jeden Tag in den Laden zu gehen um Klamotten zu kaufen.
-18 Jahre alt, weiblich
***************

Eguchi: Es gibt eine große Anzahl an Kleidungsdesigns in Animal Crossing. Selbstverständlich werden es dieses Mal noch mehr sein, aber auch die Erstellung von Designs haben wir geändert, also erzählt uns unser Designer Takahashi-san jetzt ein kleines bisschen darüber.

***************
Hauptdesigner
Takahashi Kouji
***************

[Untertitel: Gienieße die Freiheit, deinen eigenen Stil zu entwickeln.]

Takahashi: Ja, dieses Mal können Ober- und Unterteile separat ausgewählt werden, also werden Mädchen Hosen tragen können und Jungs werden… ah!
[Alle lachen]

Takahashi and Kyoukyoku: R-röcke?!

Eguchi: Werden sie Röcke tragen können? Ich glaube schon, oder?

Takahashi: Ja, das werden sie.

Eguchi: Also können sie tragen, was immer sie wollen.

Takahashi: Außerdem gab es bisher nur ein paar Basis Charaktermodelle, aber dieses Mal haben wir versucht, mehrere Charaktermodelle zu entwerfen, denen die Kleidung besser steht.
***************
Das obere Modell ist die neue Version, das untere die alte.
***************

***************
F: Was ist deine Lieblingsbeschäftigung in den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Die Städte anderer entdecken.
-15 Jahre alt, männlich
***************

Eguchi: Er spricht wahrscheinlich über das Benutzen einer drahtlosen Verbindung um andere Städte zu erkunden. Wenn man einen anderen Spieler besucht, merkt man oft, dass ein anderes Dorf auch eine andere Spielweise erlaubt. Dies werden wir auch in der neuen Version finden, richtig?

Kyoukyoku: Der 3DS ist erneut eine mobile Konsole, also können sich zwei 3DS-Benutzer, zum Beispiel an einem Ort wie diesem hier, treffen und zusammen spielen. Wir wollen die Spieler ermutigen, aktiv gemeinsam zu spielen und da der Spieler Bürgermeister sein wird, wird er eine Bank, eine Straße, eine Laterne etc. aufstellen können um die eigene Stadt zu verschönern und sie einzigartig zu machen.

[Untertitel: Gestalte eine einzigartige Stadt]

Eguchi: Wie sieht die Stadt selbst aus?

Takahashi: Das Aussehen hat sich ein bisschen geändert. Der Strand ist größer, hinter den Bahngleisen gibt es eine große Einkaufspassage und man kann am Strand ohne Schuhe herumlaufen!

Eguchi: Oh! Ich bin der Produzent und selbst ich wusste noch nichts davon. Das würde ich gerne mal ausprobieren.

***************
F: Was magst du an den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Es gibt so viele Möglichkeiten und süße Tiere.
-26 Jahre alt, weiblich
***************

Eguchi: In der 3DS-Version wird es die selben Arten von Charakteren geben aber es gibt einen neuen Teil, dem Takahashi-san jetzt vorstellen wird.

Takahashi: Ja, da wir die Charakter Modelle geändert haben, haben wir uns dazu entschieden, auch die Modelle der Tiere neu zu gestalten. Die Idee war, kleine Tire klein und große Tiere groß zu machen, also sind Eichhörnchen die kleinsten und Bären die größten Tiere. Das bringt etwas Abwechslung wenn man die Tiere nebeneinander sieht.

***************
Ilustration: Oben sind die neuen Modelle, unten die alten.
***************

***************
Knuspi: Willkommen! Gaston ist gerade zum Spielen angekommen!
***************

Eguchi: Das zeigt die Niedlichkeit oder die Stärke eines Tieres.

Takahashi: Das stimmt.

Eguchi: Es gibt ihnen ein gut passendes Aussehen. Dieses Mal wird es aber auch einen neuen Charakter geben, oder?
Takahashi: Ja, da der Spieler dieses Mal der Bürgermeister ist, gibt es eine Sekretärin um ihn zu unterstützen.

[Untertitel: Eine Sekretärin wird den Bürgermeister unterstützen.]

Everyone: Sekretärin? (lachend)

Kyoukyoku und Takahashi: Shizu-chan (shizu=still).

Eguchi: Ahh, sie heißt Shizu-chan?

Takahashi: Ja, sie wird den Spielern in vielen Dingen zur Seite stehen und wir hoffen, dass ihnen die Interaktionen mit ihr gefallen werden.

Kyoukyoku: Sie ist ein bisschen zerstreut, deshalb ist es schwierig zu sagen, ob sie eine gute Unterstützung sein wird. (lachend)
Eguchi: Was, wirklich? (alle lachen)

***************
F: Was machst du am liebsten in den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Ich mag es mein Haus mit meinen Lieblingsmöbeln einzurichten.
-18 Jahre alt, weiblich
***************

Eguchi: Es gibt eine große Anzahl an Möbeln in Animal Crossing. In der 3DS-Version haben wir, neben neuen Designs auch noch eine weitere Innovation hinzugefügt, die ich euch zeigen möchte.

Takahashi: Möbel, die man im Laden gekauft hat, können individuell angepasst werden, zum Beispiel kann man den Kissen eines Sofas ein Herzchenmuster verpassen.

Eguchi: Man kann auch das Aussehen seines Hauses verändern, oder?

Kyoukyoku: Ja, das stimmt. Vorher konnte der Spieler nur die Farbe des Daches ändern, aber jetzt werden die Farben der äußeren Wände, das Design des Briefkastens etc. gestaltbar sein. Außerdem benutzt das 3DS-Spiel Streetpass, es wird eine Ausstellungshalle am Rande der Start geben, wo die Häuser der Spieler, die man getroffen hat als Modell gezeigt werden.

Eguchi: Bis jetzt konnten die Spieler das nur mit Freunden und Bekannten machen, aber jetzt wird man sich auch die Häuser von Fremden ansehen können.

[Untertitel: Die Häuser von per Streetpass getroffen Personen erscheinen in der Ausstellungshalle]

Kyoukyoku: Genau.

Eguchi: Das wird interessant, nicht wahr?

Takahashi: Ein Immobilienmakler wird diese Häuser beaufsichtigen. Tom Nook wird diesen Job übernehmen.

Eguchi: Er hat also den Beruf gewechselt, oder?

Takahashi: Stimmt.

Eguchi: Ich freue mich schon, zu sehen wie er sich als Immobilienmakler schlagen wird…

Takahashi: Ja.

***************
Tom Nook: Na, willst du hier dein Haus bauen?
***************

***************
F: Was magst du an den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Ich mag es, mich in meiner Freizeit entspannen zu können. Und die Musik! Sie ist so beruhigend!
-47 Jahre alt, weiblich
***************

Eguchi: Es gibt viele Leute, die sagen, dass sie die Musik in Animal Crossing mögen.

Todaka: Vielen Dank.

Eguchi: Todaka-san ist für die Musik in den Animal Crossing Spielen verantwortlich.

Todaka: Richtig.

***************
Sound Direktor
Todaka Kazumi
***************

Eguchi: Können Sie uns sagen, wo ihr Fokus bei der 3DS-Version lag?

Todaka: Nun, wie immer haben wir die Musik so komponiert, dass sie dem Spieler hilft, das gemächliche Leben im Dorf zu genießen. Wie bereits erwähnt, ist der Strand jetzt wichtiger als zuvor und die Stadt als Ganzes ist geräumiger geworden. Deshalb haben wir dieses Mal hart gearbeitet um den Spielern durch die Musik ein Gefühl von Offenheit und Freiheit zu geben.

Eguchi: Es wird toll, wenn die Leute bald auf ihrem 3DS spielen und Ihre Musik hören werden, oder?

Todaka: Ja, absolut. Ich hoffe, dass sich alle schon darauf freuen.

***************
F: Was machst du am liebsten in den ‚Animal Crossing‘ Spielen?
A: Ich mag K.K.s Konzerte so sehr, dass ich mich die ganze Woche darauf freue.
-18 Jahre alt, weiblich
***************

Eguchi: Ja, K.K. Sliders Konzerte am Samstagabend jede Woche sind zu einem festen Bestandteil der Animal Crossing Serie geworden, richtig? Wir alle müssen auf den Release warten um ein echtes Konzert in Animal Crossing zu sehen, aber um das heutige Interview abzuschließen, hätte ich gerne, dass Todaka-san einen Song für uns spielt. Wäre das in Ordnung?

Todaka: Sicher, ich spiele einen Song.

Eguchi: Super!

***************
Animal Crossing
***************

Todaka: Das ist ein neuer Song aus Animal Crossing.

Eguchi: Nun, es dauert immer noch ein bisschen bis die 3DS Version von Animal Crossing erscheint aber hoffentlich habe ich euch ein paar neue Informationen gegeben. Ich hoffe, ihr freut euch schon auf den Release!

Das Video stammt nicht von mir, weshalb die Untertitel zum Teil von meiner Übersetzung abweichen.

  1. Simon (14 Jahre) / Mrz 3 2012 21:50

    Hallo lieber Besitzer dieser Homepage,
    ich habe eine eigene Animal Crossing Homepage auf Jimdo und habe das übersetzte Interview mal komplett so übernommen, habe aber einen Quellenlink dazugeschrieben. Ist es denn bei dir erlaubt? Wenn nicht, entferne ich das natürlich sofort. Wenn du sehen willst, wie ich es gemacht habe, siehe bitte:

    http://animalcrossing-3d.jimdo.com/interview/

    • Jonk / Mrz 3 2012 22:18

      Solange du die Quelle angibst, darfst du jeden Artikel auf dieser Seite gerne verwenden.🙂

      PS: Dank dir ist mir gerade eine überflüssige eckige Klammer in der Übersetzung aufgefallen.^^

      • Simon (14 Jahre) / Mrz 3 2012 22:29

        Danke für deine Antwort. Ich hätte so schnell nicht damit gerechnet. Denk jetzt bitte nicht, dass ich langsam bin, ich war die ganze Zeit on, aber ich hatte an meiner Homepage zu arbeiten.

        Du hörst dich nett an. Hast du Lust mit mir ein Projekt zu machen? Sowas wie ein An- und Verkaufsportals speziell nur für Animal Crossing 3D? Also ein Forum, wo Animal Crossing 3D Spieler dann Möbel, Klamotten und Items für Sternis verkaufen/kaufen können. Da kann man dann auch Diensleistungen anbieten und nutzen. Das wäre für deinen Blog (?) und meiner Homepage gut und es macht auch Spaß. Wir beide wären Admins. Ich denke aber, dass du älter bist und dich besser damit auskennst, ein Forum zu gestallten. (Geiles Design hier). Ich leite auch ein Forum und bin damit erfahren😉

        Können wir Partner werden?

  2. Jonk / Mrz 3 2012 22:41

    Danke für das Lob.🙂
    Soviel älter als du bin ich gar nicht (werde bald 16). aber das ist ja kein Hindernis. Du bist mir ebenfalls sympathisch, deshalb können wir gerne solch ein Projekt starten. So ein Verkaufsportal gibt es zwar schon, aber das ist ja nicht schlimm, denn Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft.😀
    Ich denke, wir sollten das aber nicht hier weiter bereden. Ich werde mich per E-Mail bei dir melden.

  3. 3dsxlSpieler / Sep 6 2013 10:25

    Vielen Dank fuer die schoene Website. Ich liebe Animal Crossing und ich finde deine Website sehr hilfreich.

Trackbacks

  1. Übersetzung des Interviews: Neue Infos « Animal Crossing 3D
  2. Übersetzung des Interviews: Neue Infos | Animal Crossing 3D
  3. Neue Doubutsu no Mori Direct, neue DLCs, Releasedaten und Verkaufszahlen « Animal Crossing 3D

Sag deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: