Skip to content
13. Juli 2011 / Jonk

Was bisher bekannt ist


Schon im Vorfeld der E3 2010 gab es Gerüchte, dass ein neues Animal Crossing enthüllt werden soll. Es wurde allerdings nicht auf der Pressekonferenz von Nintendo erwähnt und so starben die ersten Hoffnungen. Kurze Zeit später jedoch wurden folgende Bilder auf Nintendos E3 Seite präsentiert:



In einem Trailer, der kommende 3DS-Spiele zeigte, sah man AC3D zum ersten Mal in bewegten Bildern:

Das Video zu AC3D seht ihr bei Minute 2:07.

Die Grafik wurde komplett überarbeitet: Die Spielfiguren haben jetzt nicht mehr so große Köpfe und sehen generell größer aus. Anscheinend können sowohl, die Hose/der Rock als auch die Schuhe gewechselt werden. Das Spielgeschehen findet auf dem Topscreen statt, während das Menü wahrscheinlich dauerhaft auf dem Touchscreen zu finden ist.
In der Stadt stehen Bänke und Laternen und der Strand scheint nun auch an den Seiten der Stadt zu sein und nicht nur am unteren Rand. Vielleicht wohnt man dieses Mal auf einer Insel, die komplett von Strand umgeben ist?

Nur sehr wenige allgemeine Informationen wurden bekannt gegeben: Außer dass der Spieler diesmal der Bürgermeister der Stadt sein wird, wusste man nichts über das Spiel.

Lange Zeit war es ruhig um AC3D, bis einige Wochen nach der E3 das Gerücht aufkam, die gezeigten Bilder wären nur eine Tech-Demo, die zeigen sollte, wie ein Animal Crossing auf dem Nintendo 3DS aussehen würde. Erneut erstarben die Hoffnungen vieler Fans. Allerdings war die Chance sehr gering, dass dieses Gerücht stimmte, wurde das Spiel doch in einem Trailer zu kommenden 3DS-Spielen gezeigt.

Spätestens zur E3 2011 blühten die Hoffnungen aller Animal Crossing Fans wieder auf. Einige neue Bilder und ein weiterer Trailer wurden gezeigt. Außerdem erschien das Animal Crossing Logo auf der Leinwand von Nintendos Pressekonferenz und bestätigte so, dass das Spiel in naher Zukunft erscheinen wird.




Ein neuer Charakter wurde gezeigt: Eine Hündin, die dem Spieler zu folgen schien. Es wurde spekuliert, dass es sich vielleicht um eine Art Sekretären handeln könnte, die dem Spieler bei seinen Aufgaben als Bürgermeister hilft. Dies wurde kurze Zeit später so gut wie bestätigt, als ein offizielles Artwork dieses noch namenlosen Charakters veröffentlicht wurde:

Man erkennt deutlich das Klemmbrett, was dafür spricht, dass es sich tatsächlich um eine Sekretärin handelt.
Es wurde gezeigt, dass man Möbel, wie zum Beispiel Uhren, auch an die Wand hängen kann, außerdem sieht man eine Art Klimaanlage im Haus eines Bewohners. Die Perspektive lässt sich jetzt wohl, zumindest im Inneren von Häusern, um 360 Grad drehen. Die Bewohner scheinen sich gegenseitig zu besuchen und die Textboxen wurden komplett neu designt. In der Stadt ist eine Art Schrein zu sehen, dessen Funktion noch unbekannt ist. Die Blumen haben jetzt vier Blüten und somit eine mehr als in den Vorgängern. Es gibt Büsche, über deren Bedeutung aber noch nichts bekannt ist. Gegen Ende des Trailers sieht man, wie der Spieler ohne Schuhe den Strand entlang läuft und von einem Steg ins Wasser springt! Man kann schwimmen und sogar tauchen! Vielleicht kann man so Perlen und/oder Muscheln finden. Man kann sich außerdem mit dem Netz an Insekten anschleichen um diese nicht zu erschrecken und damit zu verjagen. Es wurde bestätigt, dass sowohl die Bewohner als auch der Spieler die Bänke zum Sitzen benutzen können. Am Anfang des Trailers sieht man, wie der Spieler aus einem Zelt kommt. Dieses stellt vielleicht die erste Behausung dar oder vielleicht kehren auch die Sommercamper aus ACGC zurück. Im Herbst kann man wohl wieder Pilze sammeln und der Schnee im Winter sieht nun viel realistischer aus. Manche Bewohner scheinen Hecken und andere Zäune um ihre Häuser zu haben.
Der zweite Trailer steht übrigens im eShop des 3DS zum Download zur Verfügung und kann dann in 3D bestaunt werden.

Das waren alle mir bekannten Informationen zu AC3D! Sobald es Neuigkeiten gibt, werde ich selbstverständlich darüber berichten!

Ab morgen bin ich für drei Wochen in Urlaub, kann also solange nichts schreiben. Sollte es in dieser Zeit Neues über AC3D zu berichten geben, werde ich das erst nach meinem Urlaub machen. Habt also Verständnis, dass es in den nächsten drei Wochen hier nichts mehr Neues geben wird!

Ihr wundert euch wahrscheinlich, dass ich hier von Bildern und Trailern rede, sie aber nicht zeige. Das liegt daran, dass ich diesen Artikel auf meinem iPod vorbereitet habe. Da es so aber schwierig ist, die Bilder und Videos an die richtige Stelle zu bekommen, werde ich diese erst nach meinem Urlaub hinein editieren. Ihr müsst also leider noch drei Wochen warten, da ich momentan sehr wenig Zeit habe. Es tut mir sehr Leid und ich hoffe, ihr habt Verständnis.

Die Bilder und Videos sind jetzt eingefügt!

Bis in drei Wochen!

Sag deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: